xxsweetangel89xx

 


xxsweetangel89xx
  Startseite
    |-> M <-|
    .- Bfs -.
    ^y^DrY^y^
    ~~SpRCh~~
    -_SL_-
    |^GDChT^|
    :::FN-VN:::
    TP SCrT
    ->TRmN<-
    -_M LF_-
    -ScHL-
    *TGSsPrCh*
    GSpRCh s ICQ Sw.
  Archiv
  Gstebuch
  Kontakt

 
Links
  Ma PixXx
  Ma FriendsPixXx
  KINOprogramm
  Lustige Sachen fr jedermann ^^
  Tones crazy-krass HP
  Alines funny HP
  Lisas Feeling HP
  Carinas DooPer HP ^^
  Saschas Foto-HP
  Gedichte fr JEDEN Geschmack
  bersetzungen in fast alle Sprachen
  Partnerschaftstest
  BMI-Bestimmung
  Musik mit wahren Texten
  TESTE DICH
  Wie-ich CHAT
  Knuddels CHAT
  ICQ-Anmeldung
  GMX-Account
  MSN-Messanger
  Yahoo
  Bestimme dein Todesdatum


http://myblog.de/xxsweetangel89xx

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
|^GDChT^|

Gedichte


. Ich gehe eine Stra?e entlang ... .

Ich gehe eine Stra?e entlang
Da ist ein tiefes Loch in Gehsteig.
Ich falle hinein. Ich bin verloren....
Ich bin ohne Hoffnung.
Es ist nicht meine Schuld.
Es dauert endlos, wieder herauszukommen.

Ich gehe dieselbe Stra?e entlang.
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.
Ich tue so, als s?he ich es nicht.
Ich falle wieder hinein.
Ich kann es nicht glauben,
schon wieder am gleichen Ort zu sein.
Aber es ist nicht meine Schuld.
Immer noch dauert sehr lange, herauszukommen.

Ich gehe dieselbe Stra?e entlang.
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.
Ich sehe es.
Ich falle immer noch hinein... aus Gewohnheit.
Ich wei? wo ich bin. Es ist meine eigene Schuld.
Ich komme sofort wieder heraus.

Ich gehe dieselbe Stra?e entlang.
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.
Ich gehe darum herum.

Ich gehe eine andere Stra?e.

^-- FACHM?NNISCHE MEINUNG VON JACKY:
Das Gedicht pr?gt und handelt von einem Fehler, der stets wiedergemacht wird, bis man es einsieht.
Das Gedicht schafft es schon seid 3 Jahren mich in seinen Bann zu ziehen. Und mit keinem mal lesen mehr, wird es langweiliger. Dickes LOB an den Autor oder die Autorin

-------------------------------------------------------------------------

21.9.05 13:01





Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung