xxsweetangel89xx

 


xxsweetangel89xx
  Startseite
    |-> M <-|
    .- Bfs -.
    ^y^DrY^y^
    ~~SpRCh~~
    -_SL_-
    |^GDChT^|
    :::FN-VN:::
    TP SCrT
    ->TRmN<-
    -_M LF_-
    -ScHL-
    *TGSsPrCh*
    GSpRCh s ICQ Sw.
  Archiv
  Gstebuch
  Kontakt

 
Links
  Ma PixXx
  Ma FriendsPixXx
  KINOprogramm
  Lustige Sachen fr jedermann ^^
  Tones crazy-krass HP
  Alines funny HP
  Lisas Feeling HP
  Carinas DooPer HP ^^
  Saschas Foto-HP
  Gedichte fr JEDEN Geschmack
  bersetzungen in fast alle Sprachen
  Partnerschaftstest
  BMI-Bestimmung
  Musik mit wahren Texten
  TESTE DICH
  Wie-ich CHAT
  Knuddels CHAT
  ICQ-Anmeldung
  GMX-Account
  MSN-Messanger
  Yahoo
  Bestimme dein Todesdatum


http://myblog.de/xxsweetangel89xx

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
TP SCrT

VERBOTENE SEITE

Ha, ich wusste doch, dass ihr nat?rlich auf die Seite kommt, die geheim ist. Tja, erwischt w?rde ich da mal sagen =)
Du bist game over =)
28.9.05 19:59


gewidmet an ...

|-->Antonia<--|



Sterne und Tr?ume

Wei?t Du noch,
wie ich Dir die Sterne vom Himmel
holen wollte,
um uns einen Traum zu erf?llen?
Aber
Du meintest,
sie hingen viel zu hoch ...!
Gestern
streckte ich mich zuf?llig
dem Himmel entgegen,
und ein Stern fiel
in meine Hand hinein.
Er war noch warm
und zeigte mir,
da? Tr?ume vielleicht nicht sofort
in Erf?llung gehen;
aber irgendwann ...?!

*+-*+-*+-*+-+-*+-+-*+-*+-*+-*+-*+-*+*+-*+-*+-*+-*-+*+-

Dein bester Freund

Solltest Du Dich einsam f?hlen,
verlassen und ganz allein,
solltest Du Hilfe brauchen,
w?rde gern f?r Dich da sein.

Sollte Dir an Liebe fehlen,
solltest Du Dich langweilen,
brauchst Du einen zum Reden,
w?rde mich zu Dir eilen.

Solltest Du eine Schulter brauchen,
um Dich einfach auszuweinen,
brauchst Du etwas Aufmunterung,
ruf mich, ich werde erscheinen.


*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+*+-*+-*+-

Der Tod

Der Tod das ist die k?hle Nacht
Der Tod das ist die k?hle Nacht,
Das Leben ist der schw?le Tag.
Es dunkelt schon, mich schl?fert,
Der Tag hat mich m?d gemacht.

?ber mein Bett erhebt sich ein Baum,
Drin singt die junge Nachtigall;
Sie singt von lauter Liebe,
Ich h?r es sogar im Traum.
Heinrich Heine

^---- Dieses Gedicht ist an niemanden gewidmet, ich finde nur, dass es den Tod von einer ganz anderen Seite beschreibt.

*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+-*+*+-*+-*+-*+-*+-



|--> Markus <--|


Erloschen

Die K?lte schenkt ihm einen Kuss,
Er sp?rt das Prickeln bis zum Schluss.
Der junge K?rper kreideblass,
Ist l?ngst vom eig?nen Blute nass.
Sein schwacher Geist tr?gt heut? den Sieg,
Zieht ausgemergelt aus dem Krieg.
Schon schluckt die dunkle Nacht das Licht,
Doch war die Welt ihm lang nur grau.
Denn bunte Farben kennt er nicht,
Sein junger Tag f?hrt Eis statt Tau.
Das Leben um ihn ungest?rt,
Hat nie den stummen Schrei geh?rt.
So dreht sich um ihn nun der Raum,
Im letzten Sinn schwebt noch ein Traum,
Bevor die Seele aus ihm flieht
Und weinend in die Ferne zieht.


^---- Markus, hab mir fast gedacht, dass dir sowas sardistisches gef?llt. =(


21.9.05 13:27





Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung